Insolvenzbuchhalter (m/w/d) bei Esche Schümann Commichau gesucht – Nr. 570/22

Mit circa 230 Partnern und Mitarbeitern, davon rund 100 Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, sind wir eines der führenden Beratungsunternehmen in Hamburg und gehören zu den großen multidisziplinären Sozietäten in Deutschland. Bei uns erwartet Sie eine familiäre Kanzleistruktur mit offenen Türen. Neben Kompetenz und selbstständigem Arbeiten ist uns Teamwork besonders wichtig. Unsere Spezialität ist die integrierte Beratung aus einer Hand. Dabei sind wir stolz auf eine bemerkenswerte Historie: Seit 1822 verlassen sich Mandanten aus den unterschiedlichsten Branchen auf uns und unsere Expertise.

Werden Sie jetzt Teil der Erfolgsgeschichte!

Wir suchen einen Insolvenzbuchhalter (m/w/d) für unsere Standorte in Hamburg oder Bremen.

Ihre Aufgaben

  • Insolvenzbuchhaltung
  • Forderungseinzug
  • Quotenzahlungen (Verteilung)
  • Erstellung von (einfachen) Jahresabschlüssen und Steuererklärungen
  • Unterstützung des Insolvenzverwalters bei Betriebsfortführungen sowie der
  • Abwicklung insolventer Unternehmen
  • Erstellung von Vermögensverzeichnissen
  • Telefonischer und persönlicher Kontakt zu Kunden, Mitarbeitern im insolventen
  • Unternehmen und zu externen Kassenprüfern
  • Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldungen und -jahreserklärungen
  • Arbeitnehmerangelegenheiten (Lohnbuchhaltung, Insolvenzgeldbescheinigung)

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Steuerfachangestellte (m/w/d),
  • Bilanzbuchhalter (m/w/d), Buchhalter (m/w/d), Finanzbuchhalter (m/w/d) oder Steuerfachwirt (m/w/d)
  • Vorzugsweise Berufserfahrung in der Insolvenzverwaltung bzw. als Assistenz im Insolvenzrecht
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office und Winsolvenz p.4
  • Vorzugsweise Kenntnisse in LEXolution und DATEV
  • Offenes und sicheres Auftreten, Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir Ihnen bieten

  • Praxisnahe und fachübergreifende Einarbeitung in einem hochmotiviertem Team mit flachen Hierarchien
  • Kollegiale und offene Arbeitsatmosphäre
  • Individuelle Fortbildungen im Rahmen unseres ESCHE campus
  • Ein 13. Gehalt und einen Verkehrsmittelzuschuss/HVV ProfiTicket
  • Regelmäßige Networking-/Teamevents und ein ausgewogenes Fitnessprogramm
  • Regelmäßige und planbare Arbeitszeiten
  • Kindergartenzuschuss für Eltern
  • Modernes Büro in zentraler Lage inmitten der Hamburger HafenCity mit Dachterrasse und fußläufigen Mittags-Locations

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal! Für Ihre Fragen steht Ihnen jederzeit unsere Personalleitung Frau Gabriele Starke (Tel.: 040/368 05-238) zur Verfügung.